Schießanlagen aktuell bis 19. April geschlossen

Aktuelles, Allgemein

Liebe Gildemitglieder, liebe Sportschützen,

die aktuelle Gefährdungssituation durch den Corona-Virus zwingt uns zu ungewöhnlichen und einschneidenden Maßnahmen.

Um das Coronavirus in Deutschland einzudämmen haben Bund und Länder weitere drastische Einschränkungen des Alltagslebens getroffen. U.a. wird der Betrieb in Sportstätten in geschlossenen Räumen untersagt.

Wir haben beschlossen die Schießanlagen der Schützengilde Reutlingen bis zum 19. April 2020 zu schließen.

Die Aufsichtspflicht für den Gewehr- und Pistolenstand wird während dieser Zeit ausgesetzt. Sollte sich in diesem Zeitraum die Situation grundsätzlich ändern, werde wir Euch informieren.

Es grüßt herzlich
für Vorstand und Ausschuss

Wolfram E. Mewes
Oberschützenmeister
Schützengilde Reutlingen 1290 e.V.