Preisschießen

Programm des Preisschießens

725 Jahre Schützengilde Reutlingen

725 Jahre Schützengilde Reutlingen - Festscheibe
Teilnehmer:

Gäste, Schützinnen/Schützen und Mitglieder. Teilnahmeberechtigt: Personen ab einem Alter von 14 Jahren. 14-17 Jährige nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.
Schießtage: 10.6, 13-14.6, 16. bis 20.06.2015.
Uhrzeit:  Mi 10.6. (18-21 Uhr),
Sa 13.6. (14-18 Uhr),
So 14.6. (9-12 Uhr),
Di-Do: 16.-18.6 (14-21 Uhr),
Fr 19.6. (14-17 Uhr),
Sa 20.6. (10-16 Uhr)
Ort: Schützenhaus der Schützengilde Reutlingen, Mark 2, 72762 Reutlingen
Waffenart: Gewehr, Kleinkaliber (.22 lfb) mit Dioptervisierung
Anschlag: Beliebig (auch mit Auflage). Schießbekleidung und Waffen nach Sportordnung zulässig.
Stände: 7 Stände mit Seilzuganlagen. Entfernung 50m.
Wertung: Tiefschusswettbewerb: Es werden die beiden besten Tiefschüsse aller Schüsse jedes(r) Schützen/-in gewertet: (Beispiel: bester Schuss 23 Teiler, zweitbester Schuss 100 Teiler. Wertung: 123 Teiler).
Auswertung: Geschossen wird auf Papierscheiben. Auswertung mit elektronischer Ringlesemaschine  (Teilerwertung).
Einlage:

5 Schuss zu 7 € (inkl. Erinnerungsplakette 725 Jahre).

Nachkauf: 5 Schuss zu 3 € (beschränkt auf max. 50 Schuss Nachkauf). Munition kann am Stand erworben werden. Kein Probeschießen.
Die Erinnerungsplakette kann zu 5 € / Stück käuflich erworben werden.
Zur besseren Koordinierung und um Wartezeiten zu reduzieren, bitten wir um Voranmeldung und Reservierung der Schießzeit unter:
info@schuetzengilde-reutlingen.de
Preise: Für die Plätze 1 bis 10 gibt es Preise:
Platz 1: 
 1.400 €  Luftpistole Feinwerkbau P44
Platz 2:    500 €   Einkaufsgutschein für Juwelier Depperich Reutlingen
Platz 3:    200 €   Geldpreis
Platz 4:    150 €   Geldpreis
Platz 5:    100 €  Essensgutschein im Schützenhaus Reutlingen
Platz 6:   100 €   Leatherman Messer
Platz 7:    50 €   Essensgutschein im Schützenhaus Reutlingen
Platz 8:     50 €   Geldpreis
Platz 9:     50 €   Geldpreis
Platz 10:   50 €  Geldpreis
Siegerehrung: Die Siegerehrung findet am 20. Juni 2015 im Rahmen der Abendveranstaltung im Schützenhaus ab ca. 19 Uhr statt.