Neujahrsschießen 2020 am 05.01.2020

Aktuelles, Allgemein

Liebe Gildemitglieder/-innen,

am Öbersten, dem 3-Königstag, findet der erste offiziellen Schießtermin bei uns statt. Dieses Jahr allerdings bereits am 5. Januar 2020 (Beginn 10:00 Uhr). Geschossen wird mit der Kleinkaliber-Sportpistole auf eine Distanz von 25 Metern stehend freihändig und mit dem KK-Gewehr auf 50 Meter stehend aufgelegt. Abgegeben wird jeweils nur 1 Wertungsschuss, ohne vorherigen Probeschuss. Geschossen wird mit Vereinswaffen, sodass alle Schützen die gleichen Voraussetzungen haben. Jeweils die drei Erstplatzierten erhalten eine Mutschel unterschiedlicher Größe und der Letztplatzierte eine kleine Mutschel als Trostpreis. Die Einlage beträgt 1 Euro pro Disziplin. Gäste sind herzlich willkommen!

Es grüßt herzlich

Wolfram E. Mewes
Oberschützenmeister
Schützengilde Reutlingen 1290 e.V.